Wandern_2

 

Sommer in Hohentauern


 

 

Spaziergänge, gemütliche Wanderungen

Der Wald-Erlebnisweg mit Einstieg beim Feriendorf TauernGast bietet Spaß und Erlebnis für Jung und Alt. Stationen zum Klettern, Balancieren, Aussichtspunkte vermitteln spielerisch den Umgang in und mit der Natur. Rastplätze für ein Picknick im Wald stehen natürlich zur Verfügung.

Der Wasser-Erlebnisweg vom Pfahlbaudorf bis zur Fels- und Höhlenwelt ist mit Kindern einfach ein "Muss". Laufen, Kraxeln, Spielen, Pritscheln und zum Abschluss die 70 m lange Hangrutsche runtersausen.

Der Rundweg um den Großen Scheibelsee ist ein Wanderziel, das man erlebt haben muss!

 

 

Nordic Walking

Die natürlichste Art der Fortbewegung ist das schwungvolle Gehen. Nicht nur der Fuß rollt rund ab, der gesamte Körper wird rhytmisch bewegt. Wer es einmal versucht hat, ist fasziniert davon; besonders in einem so herrlichen Gebiet wie Hohentauern, wo unzählige Möglichkeiten, abseits der Straßen und inmitten der Natur geboten werden.

 

 

Wanderparadies Hohentauern

Unbeschwertes Wandervergnügen inmitten einer herrlichen Bergwelt bietet das Bergdorf Hohentauern. Egal ob Familien, gemütliche Wanderer oder Bergsteiger, im Sportdorf Hohentauern gibt es unzählige Ziele. In und um Hohentauern sorgt ein ausgezeichnetes Markierungssystem dafür, dass jedes gesteckte Ziel auch erreicht wird.

 

 

Bergwanderungen für Genusswanderer oder Familien

In unserem großen Wandergebiet gibt es unzählige Berggipfel, die Sie auch als "Nicht"-Bergsteiger erklimmen können. Ein Auszug unserer beliebtesten Bergwanderziele: Hauseck, 1.982 m, ein aussichtsreiches Ziel über der Edelrauthütte; Großer Hengst, 2.159 m, die Bergtour vor den beiden Bösensteinen; Gefrorener See, 2.074 m, Bergwanderung im Schatten des Großen Bösensteins; Knaudachtörl, 2.009 m, der Höhepunkt jeder Rundtour um den Grießstein; Himmeleck, 2.096 m, oberhalb des Bärensulsattels und des Griesmoarkogels gelegen, traumhafter Rundblick. Nicht vergessen sollten Sie, nur gut ausgerüstet in die Berge zu starten. So wird jede Bergwanderung zum Vergnügen!

 

 

Bergsteigen und Klettern

In und um Hohentauern gibt es viele Herausforderungen, die man erlebt haben muss. Der Große und Kleine Bösenstein im Gebiet um die Edelrautehütte ist sicher eines der herrlichsten Ziele in den Niederen Tauern. Der Grießstein und die Gamskögel erfordern auch einiges an Klettergeschick. Das traumhafte Berggebiet um Hohentauern, die Triebener und Rottenmanner Tauern, sowie die nahen Gesäuseberge bieten so viele erlebnis- und erklimmenswerte Gipfel, dass es immer wieder lohnenswert ist, zu uns nach Hohentauern zu kommen.